Magnesiumöl: Positive Wirkung nach dem Sport

Magnesiumöl: Positive Wirkung nach dem Sport

Regeneration nach dem Sport mit Magnesiumöl

Gelegenheitssportler als auch Hochleistungssportler wissen die positive Wirkung von einer zusätzlichen Substitution von Magnesium und Magnesiumöl zu schätzen, da das Mineral nicht nur zur Steigerung der Ausdauer beiträgt, sondern auch die Regeneration der beanspruchten Muskeln beschleunigt.

Wissenswertes: Während der sportlichen Aktivität kommt es zu einer Beschleunigung des Stoffwechsels, der Stresslevel erhöht sich und die Muskelaktivität steigt. Durch das Schwitzen wird aber auch vermehrt Magnesium ausgeschieden. Aus diesem Grund sind Sportler extrem anfällig für Magnesiummangel.

Die ersten Anzeichen für einen Magnesiummangel sind Wadenkrämpfe und eine schnellere Ermüdung. In so einem Fall müssen Sie sofort reagieren, denn nicht nur die Gefahr eines Magnesiummangels steigt, sondern auch das Verletzungsrisiko (Muskelfaserrisse, Zerrungen usw.).

Solche Verletzungen sind nicht nur schmerzhaft, sondern können auch dafür sorgen, dass es vorbei mit dem Leistungssport ist. Als Hochleistungssportler muss man eine optimale Versorgung mit Magnesium immer im Blick haben. Nur wenn im Organismus ausreichend Magnesium vorhanden ist, kann die Milchsäure abgebaut werden, die der Auslöser für Muskelkrämpfe ist.

Magnesiumöl und seine Vorteile ob Oral oder Transdermal:

  • Die Anwendung von Magnesium-Öl während des Sports und kurz danach bringt deutliche Vorteile mit sich, da der Magnesiumspeicher über die Haut deutlich schneller aufgenommen werden kann. Das liegt daran, dass bei vielen der Magen-Darm-trakt schon so stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, dass die Resorption von Magnesium nur noch minimal möglich ist.
  • Das Magnesium-Öl kann individuell nach den eigenen Anforderungen dosiert werden. Eine Überdosierung ist mit Magnesium-Öl nicht möglich.
  • Anders als bei der oralen Aufnahme muss man bei der Anwendung von Magnesium-Öl mit keinerlei Nebenwirkungen (Durchfall) rechnen.

Tipp: Tragen Sie das Magnesiumöl Vitalspray entweder direkt nach dem Sport oder dem Duschen auf die schmerzenden Stellen auf! Sie werden sehen, mithilfe des Öls werden Sie deutlich weniger an Muskelkater leiden bzw. regenerierten sich spürbar schneller.

Probieren Sie z.B. das Magnesiumöl Vitalspray  aus der Apotheke oder von Casida.de mal aus!

 

Einzelnachweise

  1. Lindsy Kass, Andrea Rosanoff, Amy Tanner, Keith Sullivan, William McAuley, Michael Plesset. Effect of transdermal magnesium cream on serum and urinary magnesium levels in humans: A pilot study. April 12, 2017.
    Quelle
  2. Deborah J Engen, Samantha J McAllister, Mary O Whipple, Stephen S Cha, et al. Effects of Transdermal Magnesium Chloride on Quality of Life for Patients With Fibromyalgia: A Feasibility Study. J Integr Med. Sep 2015; 13 (5), 306-13.
  3. Shealy C.N.: Transdermal Absorption of Magnesium. Southern Medical Association 2005

One Comment

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*