Magnesiumchlorid in Österreich kaufen (Bezugsquellen / Apotheke)

 

Magnesium ist in vielerlei Hinsicht für die Gesundheit, die Vitalität und das Wohlbefinden von Bedeutung. Viele Prozesse im menschlichen Organismus werden nachhaltig durch den Mineralstoff beeinflusst. Da Magnesium jedoch nicht vom Organismus selbst produziert werden kann, muss es dem Körper regelmäßig und in ausreichender Menge zugeführt werden. Bei einer oralen Einnahme von Magnesium werden maximal 30 Prozent des Mineralstoffes vom Darm absorbiert. Eine Zuführung von Magnesium über die Haut ist auch möglich, denn auch die Haut kann Magnesium absorbieren und dem Organismus zur Verfügung stellen. Zur Auffrischung des Magnesiumspiegels hat sich daher insbesondere Magnesiumchlorid bewährt. Magnesiumchlorid wird bei der Verdunstung von Meerwasser gewonnen und ist die ideale Grundlage für Magnesiumbäder.

Ein zu niedriger Magnesiumspiegel wirkt sich negativ auf den gesamten Organismus aus, denn es gibt kaum eine Körperfunktion, an der Magnesium nicht in irgendeiner Form beteiligt ist. So ist der Mineralstoff unter anderem wichtig für eine optimale Nährstoffverwertung, die Freisetzung von Botenstoffen und den gesamten Zellstoffwechsel. Zahlreiche Erkrankungen können durch einen zu geringen Magnesiumspiegel entstehen und die Vitalität und das Wohlbefinden empfindlich stören.

Magnesiumchlorid ist auch in Österreich erhältlich

austria-1489720_1280

 

IMG_7942
Magnesiumchlorid Vitalbad aus der Apotheke in Österreich PHZNR: 4406420

Magnesiumchlorid Vitalbad Zechstein 1000 g  PHZNR/Bestellnummer: 4406420 ist rein natürliches Zechstein Magnesiumchlorid. Wer Zechstein Magnesiumchlorid in Österreich kaufen möchte, findet diese hochwertige Produkt in allen Apotheken.

Auch Zechstein Magnesiumöl ist in Österreich erhältlich.

 

Einzelnachweise

  1. Lindsy Kass, Andrea Rosanoff, Amy Tanner, Keith Sullivan, William McAuley, Michael Plesset. Effect of transdermal magnesium cream on serum and urinary magnesium levels in humans: A pilot study. April 12, 2017.
    Quelle
  2. Deborah J Engen, Samantha J McAllister, Mary O Whipple, Stephen S Cha, et al. Effects of Transdermal Magnesium Chloride on Quality of Life for Patients With Fibromyalgia: A Feasibility Study. J Integr Med. Sep 2015; 13 (5), 306-13.
  3. Shealy C.N.: Transdermal Absorption of Magnesium. Southern Medical Association 2005

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*