Magnesiumöl mit MSM

Magnesiumöl mit MSM unterscheidet sich vom klassischen Magnesiumöl deutlich, da dem Öl noch MSM – hinzugesetzt wurde. Hierbei handelte es sich um eine organische Schwefelverbindung, die zur Verbesserung der transdermalen Magnesiumaufnahme beiträgt.

MSM ist für Pflanzen und Tiere wichtig, spielt aber auch im menschlichen Organismus eine wichtige Rolle. Hierzu sollte wissen, dass Schwefel einen wichtigen Anteil an vielen überlebenswichtigen Stoffwechselvorgängen hat.

Welche Aufgaben hat Schwefel im menschlichen Körper?

Für den Menschen ist Schwefel ein überlebenswichtiger Mineralstoff. Trotzdem machen sich nur sehr wenige Menschen Gedanken darüber, ob ihre Schwefelversorgung ausreichend. Sie kämen nicht einmal auf die Idee, dass eine Unterversorgung mit Schwefel die Ursache Ihrer Probleme sein könnte.

  • Der menschliche Organismus benötigt Schwefel zur Herstellung von Aminosäuren, Enzymen und Hormonen.
  • Des Weiteren hat Schwefel Einfluss auf die Struktur der Eiweiße und Enzyme
  • Schwefel ist in vielen Antioxidantien vorhanden. Das ist auch der Grund, der immunsystemstärkenden Wirkung von Antioxidantien.
  • Schwefel ist auch ein wesentlicher Bestandteil von Kollagen und Bindegewebe, wie auch Knochenhaut Knorpel Zähne Bänder und Sehnen.
  • Schwefel ist an unterschiedlichen Stoffwechselprozessen beteiligt.
  • Natürlich benötigen auch Zellen Schwefel, denn ohne wäre es schwierig mit deren Aufbau oder Reparatur.

Wichtig: Natürlich kann dem Körper über die Gabe von Nahrungsergänzungsmitteln Schwefel hinzugefügt werden, allerdings sollte nicht vergessen werden, dass es verschiedene Schwefelverbindungen gibt, die vom Körper nicht immer gleich gut aufgenommen werden.

Die Vorteile von Magnesiumöl mit MSM/DMSO

  • der menschliche Körper kann MSM gut verwerten.
  • Überschüssige Schwefel wird einfach wieder ausgeschieden, wodurch eine Überdosierung so gut wie unmöglich ist.
  • das in Magnesiumöl mit MSM enthaltene Magnesium und MSM wird über die Haut effizienter aufgenommen da beide Mineralstoffe nicht erst den Verdauungstrakt durchlaufen müssen.

Die Symptome von Schwefelmangel

Ist im menschlichen Organismus zu wenig Schwefel vorhanden, kündigt sich das durch unterschiedliche Symptome an. Dazu gehören

  • schlechtes Bindegewebe
  • Beschwerden mit den Gelenken
  • brüchige oder weiche Fingernägel
  • Durchblutungsstörungen
  • Grauer Star
  • Mattigkeit und Niedergeschlagenheit
  • Stumpfe Haare und eine fahle Haut
  • usw.

Magnesiumöl mit MSM die Anwendungsgebiete

  • Magnesiumöl mit MSM ist vor allem für Sportler ein interessantes Produkt, da Magnesium Muskelschmerzen lindert und MSM ein natürliches Schmerzmittel ist.
  • Menschen, die unter Arthritis leiden werden von Magnesiumöl mit MSM begeistert sein, da die Symptome der Krankheit deutlich gemeldet werden.
  • Planen Sie eine Detox Kur, ist das Magnesiumöl mit dem Zusatz von MSM, eine optimale Unterstützung.
  • Magnesiumöl mit MSM hilft nicht nur gegen Muskelschmerzen, sondern sorgt auch dafür, dass die Auswirkungen diverse Allergien spielbar gemeldet werden.
  • Magnesiumöl mit MSM hilft gegen Gelenk und Muskelschmerzen, wie auch Sportverletzungen.

Wo gibt es das Magnesiumöl in Kombination mit dem hilfreichen MSM/DMSO?

Magnesiumöl (Zechstein) mit MSM gibt es als Magnesiumöl + MSM Vitalspray in der Apotheke PZN: 14364349

Magnesium Gel (Zechstein) mit MSM gibt es in der Apotheke als Magnesium + MSM Gel Vital PZN: 14371869

enthält jeweils OptiMSM – besonders hochwertiges, reines MSM

 

Verwandte Themen

Jetzt gratis eBook sichern!

eBook magnesiumreiche Lebensmittel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*